bild1 bild2 bild3 bild4 bild5 bild6

Rundumblick


>> Video ansehen
kap14_oben

Made in Moabit

kap14 ist Mitglied beim Unternehmens-netzwerk Moabit e.V., dem Impulsgeber für neue Entwicklungsprozesse im Industrie- und Gewerbestandort Moabit

 >> Mehr zum Netzwerk Moabit
kap14_mitte

Forschungsnah

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa.

>> Mehr zum Fraunhofer-Institut

kap14_unten
 

Über kap14

Der E-förmig angelegte Businesspark in der Kaiserin-Augusta-Allee 14 besteht aus dem 1968 erbauten Haus 1 und den beiden in den Jahren 1990-1993 erbauten Häusern 2 und 3. Auf fünf Geschossen und einer Gesamtfläche von 9.800 m² bietet kap14 Freiraum für zukunftsorientierte Unternehmen.

Eine hohe Tragkraft der Decken (Haus 1 mit 2000 kp/m², Haus 2 und 3 mit je 500 kp/m²) sowie Lastenaufzüge über 2150 kg in jedem Haus garantieren optimale Bedingungen für Industriebetriebe.

Eine flexible Raumaufteilung durch Gipskartonwände, die den Wünschen des Mieters individuell angepasst wird, sowie geringe Nebenkosten lassen den Standort auch für Dienstleistungsanbieter attraktiv werden.

Zentralheizung, Telefon und Datenanbindung, Sanitäranlagen, Küchenzeilen, integrierte Deckenleuchten sowie Jalousien auf der Südseite gehören zur Standardausstattung aller Flächen. Ein Parkdeck mit Stellplätzen sorgt für weitere Annehmlichkeiten.